Jahresbäume

Mit der Pflanzung von Jahresbäumen möchte die Bürgerstiftung Herzogenrath ökologische Akzente setzen.
An der Wiesenstraße wurden auf der Bürgerstiftungswiese 14 Schwarzpappeln (Baum des Jahres 2004) in 2 Aktionen gepflanzt.
Im Raderfeld ist der erste Teil der Allee der Jahresbäume im Frühjahr 2014 mit insgesamt 17 Bäumen fertiggestellt worden.

Seit 2015 setzen wir auf der anderen Seite des Raderfelds zwischen Roda-Kindertreff und Kinderspielplatz die Allee der Jahresbäume fort. Am 28. November 2015 wurden die ersten fünf Bäume durch den ersten stellvertretenden Bürgermeister Dr. Fleckenstein offiziell eingeweiht und eine Ruhebank aufgestellt.
An dieser Stelle danken wir den Mitarbeitern der Stadt Herzogenrath sehr herzlich für die Erstellung des Weges und das Pflanzen der Bäume.

Am 26. November 2016 wurden weitere sieben Jahresbäume gepflanzt. Damit hat die Bürgerstiftung Herzogenrath alle Jahresbäume von 1989 bis 2016 gepflanzt. In den nächsten Jahren wird dann jeweils der aktuelle Baum des Jahres die Allee ergänzen.

Nachdem beim ersten Teil der Allee der Jahresbäume die Bäume versteigert wurden, gehen wir nun einen anderen Weg, um allen Bürgern die Möglichkeit zu geben, sich an dem Projekt zu beteiligen. Mehrere Spender können sich zu Baumpaten zusammenschließen und so die Pflanzung eines Baumes ermöglichen. Die Anschaffungskosten sind je nach Baum sehr unterschiedlich und betragen im Mittel 250 Euro; deshalb haben wir diesen Betrag für eine Baumpatenschaft festgelegt.

Unter download können Sie die Geopläne der Bürgerstiftungswiese und der Allee der Jahresbäume sowie unsere Geschäftsberichte 2013 und 2014 einsehen, in denen die Aktionen dokumentiert sind, herunterladen. Unter Aktuelles finden Sie die Pflanzungen von 2015 und 2016.

Details zu den Bäumen des Jahres können unter http://www.baum-des-jahres.de abgerufen werden.

Besuchen Sie doch einmal die Bürgerstiftungswiese oder die Allee der Jahresbäume.

Für Informationen stehen wir unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.