Moses

Einweihung des neuen Herzogenrather Moses (Foto: W. Sevenich)

Am 31.10.2015 wurde unter großer Anteilnahme der Bevölkerung und der Herzogenrather Vereine nach einem Festzug der nach einer Idee und dem Entwurf von David Mannstein + Maria Vill aus Berlin durch die Hände der Herzogenrather Bildhauer Cornel und Sven Bücken aus Nivelsteiner Sandstein geformte Moses durch Ulrike von Borries, der Tochter von Kurt-Wolff von Borries, der den gestohlenen Bronze-Moses geschaffen hatte, feierlich enthüllt.

Nach der Begrüßungsansprache von Bürgermeister Christoph von den Driesch, ließ der Geschäftsführer der Bürgerstiftung Herzogenrath Dr. Heribert Mertens die Geschichte des Herzogenrather Moses Revue passieren. Nachdem der Vorsitzende der Bürgerstiftung Herzogenrath Peter Waliczek allen Sponsoren, Spendern und sonstigen Unterstützern des Projektes gedankt hatte, erläuterte David Mannstein die Gedanken der Künstler zu Ihrem Entwurf. Cornel Bücken beschreibt in seiner Ansprache seine Gedanken zum Herzogenrather Moses aus der Sicht der Bildhauer.

Der Geschäftführer des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden von Nordrhein, der mit dem Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde Aachen zugegen war, übermittelte ein Grußwort.

Den Verlauf des Projekts vom Künstlerwettbewerb über den Entscheid für den realisierten Entwurf bis zur die Realisierung können Sie hier nachlesen.

Heinz-Peter Quadflieg stellte uns freundlicherweise folgende Impressionen des neuen Moses zur Verfügung:

Wir danken unseren Spendern und Sponsoren (in alphabetischer Reihenfolge):

ABK Systeme GmbH, Team Bergbaudenkmal Adolf, Paul Akens, Rolf-Dieter Baumann, Dr. Mathias Betsch, Reimund Billmann, Monika Brand, Walter Breuer, Steuerberater Capellmann und Partner mbB, H. und  I. Contzen, Ludwig Clärding, DJK Jung Siegfried e.V., Johanna Elbern, Hermann Engelen Bauunternehmung GmbH & Co. KG, enwor energie und Wasser vor ort GmbH,  Fürpeil GmbH, Erich und Gabriele Germsek, Instrumental-Verein Herbach 1895 e.V., Tanzstudio Intakt, Gewerbeverein Herzogenrath e.V., Heimatfreunde Herzogenrath-Noppenberg 1961 e.V., Stadt Herzogenrath, Stadtmarketing Herzogenrath e.V., Peter und Christa Jordan, Robert und Silvia Holzportz, Marcell Kainz, Dieter Kehlenbach, Gemeente Kerkrade, Brigitte Keuters, Kochs GmbH,  Alexander Krieger, Theo Kutsch, Haarschneidespezialist Küppers/Zweipfennig, Raimund Leson, Malsbenden, Winzergenossenschaft Mayschoß, Dr. Heinrich Mertens, Dr. Heribert und Martina Mertens, Ragnar Migenda, Carl Meulenbergh, Nivelsteiner Sandwerke und Sandsteinbrüche GmbH, Jürgen Ortwig, Bernd Paffen, Herbert und Romana Pagel, Paint my horse green, Psytest, Franz-Peter Reinartz, Martin Rombach, A. Savelsberg, Thorsten Schlebusch, Peter Nikolaus Schmetz, Schmetz Capital Management GmbH, Christoph Schmitz, Richard Schmitz, Schott GbR, Schroiff + Buchenthal GmbH, Sparkasse Aachen, Werner Spiertz, St. Sebatiani Armbrustschützen-Gesellschaft anno 1250 e.V., Ralph Stemper, Petra Thelen, Christoph von den Driesch, Vitt, VabW e.V., Wolfgang Vorpeil, VR-Bank eG Würselen, P. und  M. Waliczek, Rolf Widua, Dr. Rolf und Claudia Wieland, Heinz-Josef und Thea Wolfs, Württembergische Versicherung AG Scholtes/Rombach.

Sollte versehentlich ein Spender in der Auflistung vergessen worden sein, bitten wir um Entschuldigung. Außerdem danken wir allen Spendern und Unterstüzern, die ungenannt bleiben wollten.