Hauptgewinn fand glückliche Gewinnerin


(Foto: Wolfgang Sevenich)

„Diesmal hat es wirklich die Richtige getroffen!“ war der spontane Kommentar unseres Vorsitzenden Peter Waliczek, als bekannt wurde, dass die junge Mutter des kleinen Tilmann den Hauptgewinn des Adventskalenders 2017 gewonnen hat. „Lisa Bauer kann natürlich statt der ausgelobten Kreuzfahrt auch eine andere Reise buchen“, sagt Hans A. Knoben (Inhaber des Reisebüros Knoben, Herzogenrath), der mit der VR-Bank eG – Region Aachen und einem ungenannt bleiben wollenden Bürger den Preis gesponsert hat.
Mit Frau Bauer freuten sich ihre Namenscousine Marion Bauer vom Lions-Club Baesweiler/Herzogenrath, der den Adventskalender 2017 intensiv unterstützt hat, Heiko Arns von der VR-Bank und Walter Dickert, der in seinem Betrieb Reifen Dickert im Merksteiner Nordsternpark wieder die Ausgabe der Adventskalenderpreise übernommen hat.
Die Bürgerstiftung Herzogenrath und der Lions-Club Baesweiler/Herzogenrath bedanken sich bei allen Käufern, Sponsoren und Unterstützern des Adventskalenders 2017.

Das könnte Sie auch interessieren

Stifterversammlung vom 13.01.2015

Am 13.01.2015 fand eine Stifterversammlung der Bürgerstiftung Herzogenrath statt. Der Geschäftsbericht 2015 (s.auch download) wurde vorgelegt und vom Vorsitzenden Peter Waliczek und dem geschäftsführenden Vorstandsmitglied Dr. Heribert

Weiterlesen...