„Tihange Aus“ – Säule für Herzogenrath

Die Bürgerstiftung Herzogenrath setzt ein Zeichen für den Umweltschutz und stellt aus eigens hierfür gesammelten Spenden eine „Tihange-Aus“ Säule in Herzogenrath auf. Die Aachener Zeitung/Aachener Nachrichten haben hierüber bereits berichtet (zum Lesen des Artikels klicken Sie bitte hier).

Am Donnerstag wird unsere „Tihange-Aus“ Säule um 10.00 Uhr auf dem Ferdinand-Schmetz-Platz aufgestellt und soll dort für einen Monat stehen bleiben. Anschließend wird sie für jeweils einen Monat in Kohlscheid und Merkstein postiert.

Setzen Sie ein Zeichen und schalten Sie das Atomkraftwerk Tihange symbolisch aus!

Unter www.tihange-alarm.eu können Sie die Standorte der Tihange-Aus-Säulen und die aktuellen Abstimmungszahlen abrufen.

Das könnte Sie auch interessieren

Wein, Käse und Musik

unter diesem Motto veranstaltete die Bürgerstiftung Herzogenrath am 31.1.2020 zum dritten Mal eine erfolgreiche Benefiz-Veranstaltung im Fördermaschinenhaus Bergbaudenkmal Grube Adolf e.V. Es wurden dieses mal

Weiterlesen...