Tolle Kinder 2023 – Anträge können ab sofort gestellt werden

„Tolle Kinder für ein tolles Herzogenrath 2023“

Die Bürgerstiftung Herzogenrath lobt nach den großen Erfolgen in den letzten neun Jahren für 2023 erneut den Projekt-Wettbewerb „Tolle Kinder für ein tolles Herzogenrath“ aus.

Ermöglicht wird diese Aktion wieder durch eine großzügige Spende der Firma HEAD acoustics GmbH und in diesem Jahr auch durch eine Spende der Leo Robertz KG aus Anlaß ihres 100-jährigen Bestehens.

Bitte fordern Sie über vorstand@buergerstiftung-herzogenrath.de ein Formblatt zur Antragstellung an und senden es ausgefüllt bis zum 31. Januar 2023 (Poststempel, E-Mail- oder Faxeingang) mit einer konkreten, kurzen Beschreibung des Projektes an die

Bürgerstiftung Herzogenrath
Rathausplatz 1
52134 Herzogenrath
Fax: 02406-83145
Mail:
vorstand@buergerstiftung-herzogenrath.de

Zielgruppe:

Kindergärten und Schulen sowie Vereine und sonstige Gruppen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Zielprojekte:

Förderung des Miteinanders in Herzogenrath, Bildungs- und Integrationsprojekte, besonders mit Blick auf die Verschiedenheit der Menschen (Begabung, Herkunft, Alter, Religion, materielle Verhältnisse etc.).

Sonstige Bedingungen:

Eine Jury entscheidet abschließend bis spätestens 28. Februar 2023, welche Projekte mit welcher Fördersumme gefördert werden. Bei dringlichen Anträgen kann auch früher eine Entscheidung über die Förderung erfolgen.

Einen Rechtsanspruch auf Förderung bzw. Rechtsmittel gegen die Entscheidung der Jury gibt es nicht.

Weitere Informationen und Berichte über die durch „Tolle Kinder für ein tolles Herzogenrath“ geförderten Projekte der Jahre 2014 bis 2022 finden Sie unter diesem Reiter „Aktuelles“ und dem Reiter „Presse“.

Das könnte Sie auch interessieren

H-Town – Videodokumentation

Derzeit ist die HipHop-Kultur die einzige existierende Jugendszene. Im Gefolge von in den letzten Jahren durch das Jugendzentrum HOT in Herzogenrath erfolgreich durchgeführter Hip-Hop-Projekte sollen

Weiterlesen...